+49 (0)176 74588873 info@calibox.de

Das Besondere an dieser Heckküche unter dem Multiflexboard mit der Tiefe von 74cm ist, dass ihr auf die große Staubox ganz einfach die Küchenmodule stapeln könnt. So verwandelt ihr die Heckküche im Handumdrehen in eine Küche im Vorzelt oder im Bulli.

Die Boxen sind durch die Verwendung eines robusten und quellungsarmen Materials aus Holzfasern sehr widerstandsfähig und unempfindlich gegenüber Wasser. Sie sind in ihrem Design elegant und bieten viel Flexibilität. Gleichzeitig sind sie minimalistisch gehalten und haben eine tolle Haptik.

Das outside compact 740 bietet mehr Stauraum im Kofferraum und einen größeren Heckauszug im Alltag!

 

Die Küche besteht aus drei Modulen, die auf dem Heckauszug stehen und im Campingurlaub auch ganz einfach vor oder in den Bus zum Kochen gestellt werden können. Rechts vorne steht das Klapptischmodul für zusätzliche Arbeits- und Ablagefläche sowie Platz für einen Gaskartuschenkocher, Kochgeschirr und Vorräte. Links daneben steht ein schmales Staumodul mit Türe für weiteres Küchenequipment. Dahinter steht eine etwas niedrigere Staubox. Die geringere Höhe hängt damit zusammen, dass die Sitzbank beim Umklappen in die Schlafposition etwas tiefer kommt.

Links von den Modulen passt entweder eine Kühlbox (z.B. DOMETIC CFX3 35) oder eine Staubox compact 400. Damit gewinnt ihr nochmal richtig viel Platz für euer Campingequipment.

 

Bitte beachtet, dass bei dieser Heckküche eine Lücke von ca. 11 cm zwischen dem Multiflexboard und der Dreiersitzbank entsteht. Hinter der Kühlbox oder Staubox bleiben noch ca. 10 cm Platz, die z.B. für die Aufbewahrung eines zweiten Gaskochers genutzt werden können.

 

Im Alltag könnt ihr die Module einfach herunternehmen und den Heckauszug zum bequemen Be- und Entladen eures Bullis nutzen. Allein das ist schon ein großer Zugewinn für euer Alltags- und Campingfahrzeug!